Expedia Online-Reisebuero wurde Testsieger von Computerbild im März 2007. Hier klicken!

Fernreise kombinieren und Lastminute günstig online buchen bei TravelScout24. TravelScout24 ist Online-Spezialist für Pauschalreisen und LastMinute-Reisen. Urlaub, Charterflug, Reise, Touristik, Ferien, Schnäppchen, Superlastminute, Last-Minute. Für mehr Infos hier zu Travelscout24 klicken!

 

REISEN IN ALLE WELT

Reisewelt

Deutschland

Last Minute

Frühbucher

Kurzreisen

Fernreisen

Städtereisen

Familienreisen

Singlereisen

Pauschalreisen

Bahnreisen

Busreisen

Ferienhäuser

Ferienparks

Wellnessreisen

All Inclusive

Kreuzfahrten

Badeurlaub

Clubreisen

Partyurlaub

Billigflüge

Autoreisen

Camper

Wohnmobile

Sportreisen

Winterflugpläne

Skireisen

Golfreisen

Luxusreisen

Sprachreisen

Expedia

Opodo

Travelchannel

Reise-Regionen

Holland

Grossbritannien

Frankreich

Österreich

Schweiz

Italien

Spanien

Südeuropa

Nordeuropa

Osteuropa

Mittelmeer

Kroatien

Türkei

Griechenland

Ägypten

Nahost Dubai

USA 

Kanada

Nordamerika

Mittelamerika

Südamerika

Afrika

Asien 

Australien

Reisen-Infos

Preisvergleiche

Schnäppchen

Ferienkalender

Hotels

Hotel-

Bewertungen

Brückentage

Reisewetter

Reisemedizin

Mietwagen

Reiseversicherungen

 

Bei ebooker guenstig: Frühbucherreisen, Pauschalreisen und Last Minute Reisen sowie Hotelangebote aller führenden Veranstalter. ebookers, eines der führenden Online-Reiseunternehmen in Europa, bietet ein umfangreiches Reiseangebot an Linienflügen, Charterflügen und Billigflügen von über 500 Airlines weltweit mit mehreren Millionen täglich aktualisierten Angeboten, auch für Lastminutereisen und Pauschalreisen von mehr als 30 renommierten Veranstaltern. Zu ebookers hier klicken!

 

Das Wetter in:

 

Metapreisvergleiche mit Tiefpreisgarantie bei Terracus: Über 500 Millionen tagesaktuelle Last-Minute- und Pauschalreisesangebote, sowie über 1,8 Millionen Flugtarife aller namhaften Airlines und Touristik-Veranstalter. Hinjzu kommen weitere Metapreisvergleiche für Ferienhäuser, Hotels, Ferienautos, Kreuzfahrten und Individualreiseangebote von Spezial-Veranstaltern. Für mehr Infos hier klicken!

Bei Terracus: Riesen-Angebot an Last-Minute-Reisen, Pauschalreisen, Flugreisen und Spezialreisen sowie Metapreisvergleiche mit Tiefpreisgarantie: Über 500 Millionen tagesaktuelle Last-Minute- und Pauschalreisesangebote, sowie über 1,8 Millionen Flugtarife aller namhaften Airlines und Touristik-Veranstalter. Hinzu kommen Metapreisvergleiche für Ferienhäuser, Hotels, Ferienautos, Kreuzfahrten und Individualreiseangebote von Spezial-Veranstaltern. Rund um die Uhr online buchbar. Hier klicken!

Reiseveranstalter
 bei
Terracus

 

1-2-FLY

5 vor Flug

Alltours

ATT Touristik

Attika Reisen

Bentour

BG Tours

Big X-tra

Bucher

Club Aldiana

Club Blaues

Meer

D. A.

Ferntouristik

Demed

DERTOUR

Discount

Travel

Ecco Reisen

Engel Reisen

Express Travel.

Fox Tours

FTI Touristik

Gulet

H+H Tur

Hermes

Holiday Tele

ID Riva Tours

Internet Tele

ITS

ITS Billa

Jahn Reisen

Jasmin Taylor

LMX Live

Malta Direkt

Medina

Meiers

MSR Travel

Nazar

Neckermann

Öger Tours

Oft Reisen

OLIMAR

Phoenix

Royal Holidays

Schauinsland.

Suntrips

Terracus

Tischler

Tjaereborg

Trend Travel.

Troll Tours

TSS Schürmann

TUI

Urlaubstours

 

Translate me

 

 

Auto & Caravan

 

Sprachreisen

 

 

Specials

Singlereisen

Rundreisen

Städtereisen

Kurzreisen

Fun & Action

Familienreisen

All Inclusive

Cluburlaub

Party Reisen

Daydreams

Wellness Reisen

Pauschalreisen

Schnäppchen

Zugreisen

Sportreisen

Sprachreisen

Autoreisen

Hotels weltweit

FKK Reiseführer

Reiseführer

Pläne & Karten

Motorradtouren

Wanderkarten

 

FERNREISEN  -   ERLEBNISREISEN

Ferienparks

Reisegepäck

Bademoden

Mietwagen

Australien Kleingruppenreisen bei Travel3. "Best of Australia 2007".Von der Westküste bis zur Ostküste zu den schönsten Highlights Australiens. Für die extrem langen Teilstrecken sind einige kurzweilige Inlandsflüge eingeplant. Bereits seit 25 Jahren vertrauen Reisegäste Travel3 die schönsten Tage des Jahres an. Hier klicken!

 

Übernachten bei neuen 7 Weltwundern

Hotels.com ist nach eigenen Angaben der führende Anbieter für Hotelbuchungen und  weltweit die meistbesuchte Hotel-Website im Internet. Die Sonderangebote liegen oftmals bis zu 70 Prozent unter dem normalen Buchungspreis. Hotels.com bietet seinen Kunden rund um den Globus Zugang zu mehr als 60.000 Hotels, wovon 28.000 Hotels mit Niedrigstpreisgarantie angeboten werden.

Kürzlich wurden in einer weltweiten Umfrage die neuen 7 Weltwunder ermittelt. 77 potenzielle Kandidaten gingen ins Rennen, von denen eine internationale Expertenjury, unter dem Vorsitz des ehemaligen UNESCO-Generaldirektors Federico Mayor Zaragoza, 20 Finalisten ausgewählt hat. Für diese konnte per Telefon und Internet gevotet werden. Millionen Menschen weltweit haben sich am Voting beteiligt und somit die neuen 7 Weltwunder identifiziert, die kürzlich in einer feierlichen Zeremonie in Lissabon durch die 'Official Declaration of the New 7 Wonders of the World' bekannt gegeben wurden. Für Reisen in die 7 Weltwunderländer hat HOTELS.COM hier passende Hotels ausgewähl:

1. Chichén Itzá, Mexiko. Stolz präsentiert die 7Wonders Organisation das erste der neuen 7 Weltwunder, die Pyramide von Chichén Itzá auf der mexikanischen Halbinsel von Yucatán. Chichén Itzá, erbaut vor 800 n. Chr., gilt als bedeutendste historische Tempelstadt der Maya-Zivilisation, die als politisches und wirtschaftliches Zentrum fungierte. Die unterschiedlichen Bauwerke des Komplexes kann man noch heute besichtigen, wobei die Pyramide selbst als letztes gebaut wurde und als bedeutendster aller Maya Tempel gilt. Schlafen neben den Mayatempeln: Nur einen Kilometer entfernt von dem archäologischen Denkmal schläft man im Drei-Sterne-Hotel Chichén Itzá

lastminute.de Fernreisen - Urlaub auf der Sonnenseite des Lebens. Sonne, Meer & Palmen - lastminute.de bringt Erholungssuchende zu den schönsten Urlaubszielen der Welt . Egal, ob Nahziele wie Spanien, Ägypten, Türkei oder Fernziele wie Dubai, Thailand, Dominikanische Republik oder Mauritius - überall erwarten den Urlauber einzigartige Strände, einmalig schöne Landschaften und interessante Sehenswürdigkeiten. Zu lastminute.de hier klicken! 2. Christus Statue, Brasilien. Das Wahrzeichen von Rio de Janeiro, die 38 Meter hohe Christusfigur auf dem Corcovado-Berg, hat sich ebenfalls auf der Liste der neuen Weltwunder platziert. Der Bau der 1931 fertig gestellten Statue dauerte fünf Jahre. Seit der Einweihung breitet der Christus seine Arme mit einer Spannweite von 28 Metern in Richtung Stadt aus, um alle Besucher willkommen zu heißen. Damit symbolisiert die imposante Figur die Herzlichkeit der Brasilianer, die ihre Gäste mit offenen Armen empfangen. Besuchern der Karnevalsmetropole Rio de Janeiro empfiehlt hotels.com das neu gebaute Ipanema Plaza im Süden der Stadt, direkt am Ipanema Beach.

3. Die Chinesische Mauer, China. Auch das größte, jemals von Menschenhand geschaffene Bauwerk ist eines der neuen Weltwunder: die Chinesische Mauer. Mit einer Gesamtlänge von 6350 km ist die Chinesische Mauer das größte Bauwerk der Welt, mit dem strittigen Punkt, ob sie selbst vom Weltall aus zu sehen ist. Ursprünglich diente die 220 v. Chr. und 1368-1644 n. Chr. erbaute Mauer als Grenzbefestigung. Die Konstruktion des monumentalen Baus kostete viele Menschen das Leben und ist heute ein absolutes Muss für jeden China-Besucher. Hoteltipp vom Hotelexperten: Das Shangri-La Hotel in Beijing, umgeben von charmanten chinesischen Gärten.

4. Machu Picchu, Peru. Die Stadt in den Wolken auf dem Berg 'Machu Picchu' gehört zu den beeindruckendsten Bauwerken weltweit und hat sich ebenfalls platziert. Die Stadt wurde im 15. Jahrhundert vom Inka-Herrscher Pachacutec erbaut und liegt auf halbem Weg zum Anden-Platteau, mitten im Amazonas-Urwald und oberhalb des Urubamba Flusses. Über drei Jahrhunderte lag die Stadt in Vergessenheit, bis Hiram Bingham sie 1911 wiederentdeckte. Übernachtungstipp für den Peru-Touristen von www.hotels.com: das Libertador Palacio Del Inka Cuz, mit einer architektonischen Mischung aus Inka- und Kolonialstil.

5. Petra, Jordanien. Am Rande der arabischen Wüste Jordaniens liegt die verlassene Felsenstadt Petra, ein weiterer Finalist der Weltwunderliste. In der Antike war Petra, erbaut 9 v. Chr bis 40 n. Chr., die Hauptstadt der Nabatäer, unter König Aretas IV. Heute bilden die Grabtempel von Petra, mit der 42m hohen hellenistischen Tempelfassade des Felsengrabes Ed-Deir, ein eindrucksvolles Beispiel des Kulturerbes des Nahen Ostens. Hoteltipp vom Hotelexperten: Direkt am Eingang der historischen Stadt Petra liegt das luxuriöse Mövenpick Resort Petra, eines der bemerkenswertesten Hotels im Mittleren Osten.

6. Kolosseum in Rom, Italien. Im römischen Amphitheater Kolosseum, erbaut 70-82 n. Chr., spielten sich unzählige Dramen mit tödlichem Ausgang ab. Erbaut wurde das Monument, um erfolgreiche Legionäre zu ehren und die Erfolge des Römischen Reiches zu feiern. Heute berichten allerdings nur noch archäologische Funde von den teilweise blutrünstigen Feierlichkeiten. Dennoch hat das Baukonzept des Kolosseum bis in die Gegenwart Gültigkeit: Noch immer ist der architektonische Einfluss des Gebäudes in praktisch jedem modernen Sportstadion weltweit sichtbar. Um eine Nacht im antiken Rom zu erleben, empfiehlt der Experte das Forum Hotel, einen Konvent aus dem 18. Jahrhundert, nur 200 Meter vom Kolosseum entfernt.

7. Taj Mahal, Indien. Die Unvergänglichkeit der Liebe hat der fünfte islamische Großmogul Shah Jahan zum Gedenken an seine geliebte Hauptfrau mit dem Bau des Mausoleums Taj Mahal verewigt. Ganz aus weißem Marmor gebaut (1630 n. Chr.), gilt der Taj Mahal als Perle der islamischen Kunst Indiens. Der Sage nach konnte der später festgenommenen Herrscher aus seinem Schmalen Verliesfenster lediglich den Taj Mahal sehen. Der Hotelexperte empfiehlt: Das Oberoi Amarvilas in Agra, mit einem wesentlich angenehmeren Ambiente als einer Gefangenenzelle, dennoch aber in unmittelbarer Sichtweite zum Taj Mahal.

  Hotels.com
 

Fernreisen: Oft mehr Traum als Wirklichkeit

Unverändert blieb im Vorjahr laut einer aktuellen Tourismusanalyse des BAT Freizeit- Forschungsinstituts die Position der Fernreiseziele (2005: 11 Prozent - 2006: 11 Prozent), wobei insbesondere asiatische Ziele um Thailand die Folgen der Tsunami-Katastrophe in den Augen der deutschen Urlauber verloren und wieder einen leichten Zuwachs zu verzeichnen haben (2004: 1,3 Prozent - 2005: 2,1 Prozent - 2006: 2,4 Prozent).

Auch USA-Reisen stabilisieren sich in der Gunst der deutschen Urlauber (2005: 2,3 Prozent - 2006: 2,7 Prozent).  Ansonsten gilt weiter: Für Fernreisen braucht man – neben dem nötigen Geld – vor allem Zeit.

Fernreisen bleiben laut BAT Freizeit- Forschungsinstitut nach wie vor für die meisten Deutschen mehr Traum als Wirklichkeit und stellen eher eine Ausnahme dar. Im vergangenen Jahr haben mehr Deutsche Urlaub in Spanien (11,5 Prozent) gemacht, als in allen anderen Fernreisezielen zusammen (10,7 Prozent). Der Fernreisemarkt bleibt aus finanziellen Gründen nur eine attraktive Ergänzung (und nicht etwa Alternative) zu den Inlands- oder mediterranen Ferienzielen. Der ganz große Durchbruch lässt weiter auf sich warten.

 


 

„Die Reisebranche meldet sich wieder als Wachstumsbranche zurück“, so Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, der Wissenschaftliche Leiter des BAT-Instituts. „Touristen haben ein chronisches Kurzzeitgedächtnis. Einmalereignisse und Naturkatastrophen sind schnell vergessen. Urlaub bleibt die populärste Form von Glück.“ Dabei lautet die neue geld- und zeitökonomische Reisephilosophie der Deutschen: Der traditionelle Drei-Wochen-Urlaub hat heute nur mehr 13 Tage.Los Angeles und Tahiti. 11-tägige Flugreise, 3 Nächte L.A. und 5 Nächte Tahiti ab 1999 €. Hier klicken!

Der dramatische Rückgang der durchschnittlichen Reisedauer von 18,2 Tagen (1980) auf den Tiefststand von 12,8 Tagen (2004) ist jedoch gestoppt: Die Reisedauer pendelt sich seit 2004 auf fast zwei Wochen (13 Tage) wieder ein. Vor allem Großstädter (14,9 Tage – Landbewohner: 11,9 Tage) entdecken den Wert einer längeren Urlaubsreise wieder. Professor Opaschowski: ,,Ein Ende der Talfahrt zeichnet sich ab."

In den kommenden 10 Jahren wird laut dieser Studie die Tourismusbranche weltweit jährlich um voraussichtlich rund 4,2 Prozent wachsen. Durch die Reise- und Tourismusindustrie werden in diesem Jahr weltweit 2,5 Millionen neue Jobs entstehen.

Der weltweite Tourismus stellt neue Rekorde auf, aber wirklich erstaunlich ist, wie kleinere Schwellenländer, etwa Montenegro, Rumänien, Namibia und Brunei, den Tourismus als Katalysator für eine breit angelegte wirtschaftliche Entwicklung nutzen.

Für den Traumurlaub gibt es hier die aktuellen Reiseschnaeppchen. 60 Millionen Reiseangebote im Preisvergleich. Hier klicken! 

Singapore Airlines mit vielen Auszeichnungen

Singapore Airlines, ,,am meisten ausgezeichnete Fluggesellschaft der Welt“, versteht sich als führende Fluggesellschaft nach Asien, Australien, Neuseeland und New York: Mit einer der jüngsten Flotten der Welt, der „World Gourmet Cuisine", dem Bordunterhaltungssystem KrisWorld mit über 1,000 Optionen und dem „Service even other airlines talk about".

Die Fluggäste können via Frankfurt mittags oder abends nach Singapur fliegen und von dort bis zu 4x täglich nach Bali oder 70x wöchentlich nach Australien. Weitere Destinationen sind New York, Thailand, Vietnam, Malaysia, Indonesien und Neuseeland.

Singapore Airlines ist Mitglied der Star Alliance und bietet mit ihrem Partner Lufthansa Zubringerflüge von 15 deutschen Flughäfen nach Frankfurt an: so ist ganz Deutschland optimal an das Singapore Airlines-Streckennetz angeschlossen. Außerdem kann man Miles & More-Meilen auf allen Singapore Airlines-Flügen sammeln.

Singapore Airlines - A great way to fly

Singapore Airlines gehört zu den ,,Top 30-Marken“ weltweit, als einzige Fluggesellschaft überhaupt, und  gewinnt nach wie vor weltweit die meisten Kundenauszeichnungen, in Deutschland z.B. sowohl die Business Traveller-Awards nach Asien, Australien und Nordamerika, aber regelmäßig auch die Reise & Preise-Auszeichnung als beste Economy Class-Airline.

Diese Fluggesellschaft bietet die größte Auswahl an Flügen ab Deutschland via Singapur nach Bali und Australien, und First to fly A380": auf London-Singapur, Paris-Singapur, Singapur-Sydney, Singapur-Tokio und Singapur-Hongkong. Singapore Airlines war die erste Fluggesellschaft, die das größte Passagierflugzeug der Welt, die A380, im Oktober 2007 in ihre Flotte aufgenommen hat.

Seitdem hat sich die A380 als absoluter Kundenmagnet erwiesen. Für den deutschen Markt sind dabei besonders die Flüge nach Sydney, Melbourne, Hongkong und Tokio interessant. In der A380 gibt es einzigartige Suiten mit echtem Bett und Doppelbetten und die größten Business-Class-Sitze der Welt.

>> Singapore Airlines

Neckermann UrlaubsWelt
Schiedsstelle soll bei Ärger vermitteln

Bei Ärger mit Online Reisebüros können sich Urlauber jetzt an eine neue Reiseschiedsstelle wenden. Die fünf Mitglieder (expedia.de, opodo.de, ebookers.de, lastminute.com und travel24.com) des Verbandes Internet Reisevertrieb haben sich der Einrichtung angeschlossen.

Die Reiseschiedsstelle soll als neutrale Einrichtung eine Alternative zu Gerichts- verfahren sein, wenn ein Problem zwischen dem Reisenden und dem Online-Reisebüro nicht auf dem Verhandlungsweg beseitigt werden kann.

Hilfe bietet die Schiedsstelle an, wenn die Abwicklung einer Buchung über ein dem VIR angeschlossenes Internet-Reisebüro beim Kunden Anlass zu einer Beschwerde gegeben hat und diese Beschwerde nicht zur Zufriedenheit des Kunden gelöst werden konnte. Ein Schlichter soll dann den Fall bewerten und Lösungsvorschläge erarbeiten. Unter Anleitung des Schlichters können die Streitparteien einen Vergleich schließen, statt ordentliche Gerichte zu bemühen.

Berge und Meer Fernreisen

In armen Ländern Vorsicht vor Tuberkulose

Auch heute noch sollten sich Rucksacktouristen, die in ärmeren Ländern unterwegs sind, vor Tuberkulose (Tbc) in Acht nehmen. Das rät das Centrum für Reisemedizin (CRM) in einer Presseverlautbarung.

Laut Robert-Koch-Institut in Berlin ist die Tuberkulose die weltweit häufigste zum Tode führende Infektionskrankheit bei Jugendlichen und Erwachsenen. Rund zwei Millionen Menschen sterben jedes Jahr an Tbc, 95 Prozent der Fälle treten in Entwicklungsländern auf.

Die Ansteckungsgefahr für Standardtouristen, die einen Badeurlaub mit Übernachtung im Hotel buchen, ist gering. Wer aber in Osteuropa, Afrika, Südamerika oder Asien "ortsüblich" reist - etwa im Überlandbus -, kommt womöglich mit der hauptsächlich betroffenen armen Bevölkerung zusammen und kann sich anstecken.

Ein Riesenproblem gibt es laut CRM auch in den Nachfolgestaaten der Sowjetunion: Russland, Kasachstan, Ukraine und Weißrussland. Hohe Infektionsraten gebe es unter anderem aber auch in Kambodscha, Indien, Brasilien und Peru. Mediziner warnen vor allem Schulabgänger, die in karitativen Projekten im Ausland mitarbeiten, davor, die Ansteckungsgefahr zu unterschätzen. Professionelle Entwicklungshelfer werden in der Regel nach ihrer Rückkehr durchgecheckt, diese Jugendliche oft nicht!

 

 

Wie viel Trinkgeld man im Urlaub geben sollte

Jahr für Jahr machen sich in den Ferien Millionen Deutsche auf den Weg ins Ausland. Eine Frage bleibt meist aber offen und zwar: Wann gibt man wo wie viel Trinkgeld? Als weltweiter Hotelexperte kennt Hotels.com die Trinkgeldpraxis in den Lieblingsreisezielen der Deutschen und hat Tipps für den Sommerurlaub parat.

In italienischen Restaurants wird für das Gedeck und das zur Vorspeise gereichte Brot ein “Coperto” erhoben. Diese Grundgebühr entbindet den Italienurlauber davon, dem “Cameriere” ein Trinkgeld zahlen zu müssen. Es steht jedem zufriedenen Gast aber frei, dies dennoch zu tun, dann wird es einfach auf dem Tisch liegen gelassen.

Gleiches gilt für des Deutschen liebstes Sommerreiseziel Spanien ebenso wie für Portugal. Unter der südeuropäischen Sonne gibt es keine verbindliche Trinkgeldtradition, über einen Obolus auf dem Rechnungsteller freut sich das Personal aber trotzdem. Aber Vorsicht: Versuchen Sie nicht, sich ihres Kleingelds zu entledigen. Ein zu geringer Betrag gilt als sehr unhöflich, dann lieber gar nichts.

Ungewolltes Kränkungspotential gilt es auch in Frankreich zu vermeiden. Dem stolzen “Garçon” das Trinkgeld direkt in die Hand zu drücken ist ein absoluter Faux Pas. Die Franzosen lassen “Le pourboire” einfach dezent auf dem Tisch liegen und bringen den Kellner so nicht in Verlegenheit. Es sei denn, die Etikette verbietet das Geben von Trinkgeld an die Servicekräfte, was durch den Hinweis “Pourboire interdit” gekennzeichnet wird.

In manch beliebtem Urlaubsland sagt ein Lächeln mehr als tausend Lira, so zum Beispiel in der Türkei. Hier wird dem Kellner oder Kofferträger höchstens dreimal Trinkgeld angeboten. Wenn dieser es grundsätzlich ablehnt, ist es einfach nicht üblich. Wer sich dennoch erkenntlich zeigen möchte, bietet dem Helfer eine Zigarette oder ähnliches an, kleine Aufmerksamkeiten erfreuen sich größerer Beliebtheit als Bargeld.

Ganz anders sieht es in Ägypten aus. “Bakschisch” ist hier eines der gebräuchlichsten Wörter in der Kommunikation zwischen Einheimischen und Touristen. Trinkgeld wird am Nil einfach immer und überall erwartet, das reicht vom Gepäckträger bis zum hilfsbereiten Passanten, der einem den Weg zum Zielort weist.

Urlaub in Skandinavien ist reisekassenfreundlich. In Schweden ist das Trinkgeld sowohl in Hotels und Restaurants als auch im Taxi inklusive. Auch Dänemark schont den Geldbeutel, denn hier ist Trinkgeld nicht üblich.

Eher hochpreisig dagegen ist das Trinkgeld in den USA, 15 Prozent sind die Regel, gern auch mal 20. Gebräuchlich ist auch das so genannte “Tipping in advance”, das “Trinkgeld im Voraus”, mit dem sich der Gast ganz unkompliziert den besten Platz im Restaurant sichert.

Reisende, die das schwache Pfund nach Großbritannien lockt, richten sich in Restaurants für die Höhe des Trinkgelds nach der Zehn-Prozent-Regel. Wer sich nach einem feucht fröhlichen Abend beim Barkeeper im Pub durch einen Bonus erkenntlich zeigen möchte, spendiert ihm zum Dank ein Drink, denn Pubs sind trinkgeldfreie Zone. -

Wer seinen Sparstrumpf auch im Urlaub nicht abstreifen möchte, sollte nach Costa Rica, Malaysia, Südkorea, Japan, China, in die Vereinigten Arabischen Emirate, auf die Fidji-Inseln oder in den Oman reisen. Hier kann man zumindest am Trinkgeld sparen, denn diese Tradition ist gänzlich unbekannt.

 

 

HINWEIS: Die Preise und Tarife einzelner Anbieter koennen sich in seltenen Faellen und saisonbedingt zwischen den Aktualisierungsphasen der Messe-Portalseiten aendern. Den aktuellen und damit verbindlichen Preis oder Tarif finden Sie im jeweiligen Online-Angebot nach Anklicken des Links oder Banners.

Zum Seitenanfang

 

Mit China Tours: Rundreisen für Gruppen und Individualreisen nach China, Tibet, Nepal, Taiwan, in die Mongolei sowie entlang der Seidenstraße. Hier klicken!

 

Ferienziel ansehen

Urlaub buchen birgt oftmals manche Überraschungen. Die Lage des Ferienhäuschens, das im Reisekatalog oder im Internet als kleines Paradies angepriesen wird, entpuppt sich bei Ankunft doch als überaus "zentral" mit extremen Strassenlärm. Dieser Ärger lässt sich bereits vorab vermeiden, wenn Sie sich über Google-Maps kostenlos mit der genauen Lage des Objekts vertraut machen. Zu Google Maps hier klicken!

Mit Google Maps

 

 

 

 

Nostalgie Blechschilder. Satte Farben. Eine Verschönerung für jedes Heim, als Geschenk oder Reiseerinnerung. Von NostalgicSigns. Reklame-Blechschilder in vielen Kategorien wie American, Lifestyle, Fun, Guinness, Maritim, Bier, Nahrungsmittel, Automobile, Haushalt, Stars, Film, Spirituosen, Motorräder, Whisky, Verkehr, Kosmetic, Tabak, Guinness, Schlepper. Lkw, Outdoor, Schifffahrt, Sport, sowie Blechkarten, Blechpostkarten, Magnete, Holzschilder und Led-Bilder. Hier klicken!

Reise-Erinnerungen

 

Hawaii. 41x30 cm. US-Blechschild, satte Farben, Rand gebörtelt, 4 Löcher vorgebohrt, tolle Dekoration oder Reiseerinnerung einfach zum Verschenken. Für mehr Infos hier klicken!

Hawaii

Reif für die Insel. Hochwertiges FUN-Blechschild, 22x17 cm. MOTIVPRÄGUNG, Rand geprägt, 4 Löcher vorgebohrt, Lieferung mit 4 Saugnäpfen zum Aufhängen. Von NostalgicSigns gibt es Reklame-Blechschilder in vielen Kategorien wie American, Lifestyle, Fun, Guinness, Maritim, Bier, Nahrungsmittel, Automobile, Haushalt, Stars, Film, Spirituosen, Motorräder, Whisky, Verkehr, Kosmetic, Tabak, Guinness, Schifffahrt, Sport, sowie Blechkarten, Holzschilder und Led-Bilder. Hier klicken!

Reif für die Inse

lSouth Seas. US-Blechschild, 41x30 cm. Satte Farben, vorgebohrte Löcher sowie umgeschlagene Kanten runden das Blechschild ab. Ein MUSS für jeden Sammler und Freund amerikanischen Lifestyles! Zum Onlineshop hier klicken!

South Seas

Surfin U-N-Me. US-Blechschild, 41x31 cm. Satte Farben, vorgebohrte Löcher sowie umgeschlagene Kanten runden das Blechschild ab. Eine Verschönerung für jedes Heim oder ein tolles Geschenk.

Surf U-N-Me

Florida. Miami Beach. 40x30 cm. US-Blechschild, satte Farben, vorgebohrte Löcher sowie umgeschlagene Kanten runden das Blechschild ab. Eine Verschönerung für jedes Heim oder ein tolles Geschenk und Reiserinnerung. Zum Onlineshop hier klicken!

Miami Beach